Schloss Reichartshausen

Alle Weinberge unter der Herkunftsbezeichnung Schloss Reichartshausen, das als selbstständiger Ortsteil im Weinbaukataster eingetragen ist, sind seit den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts im Alleinbesitz von Balthasar Ress.

Schloss Reichartshausen war seit Beginn des 12. Jahrhunderts bis Anfang des 19. Jahrhunderts ein bedeutender Außenhof des Klosters Eberbach. Der großen Tradition des Klosters folgend, baut Balthasar Ress auf den Weinbergen von Schloss Reichartshausen ausschließlich Riesling an, aus denen aufgrund der sandigen Bodenverhältnisse sehr rassige und säurebetonte Weine entstehen. Die Weinberge sind relativ flach und liegen zum Teil in der unmittelbaren Nähe des Rheins.

BR Weinclub

Für 49,00 EUR im Monat erhalten BR-Weinclub-Mitglieder jeden Monat ein Probepaket frei Haus und genießen zahlreiche weitere Privilegien, wie versandkostenfreier Versand in Deutschland und Österreich ohne Mindestbestellmenge, 10% auf alle Weinbestellungen und vieles mehr...

Weiter

Balthasar Ress Weinclub

Aus unserem Online-Shop


Aktuelles bei Balthasar Ress


Termine

Sonntag, 19.09.2021

„Wandern & Geniessen“, ein unterhaltsames Vergnügen in Sachen Wein auf höchstem Niveau. Nirgendwo lässt sich Weinbau besser erfahren und genießen

News

16.09.2021

Die Geschichte des Sylter Weinbaus ist noch eine recht junge Geschichte: Erst 2009 legte Balthasar Ress, nahe des 55. Breitengrades auf Sylt, einen

Pressespiegel

03.09.2021

Wir freuen uns über die Auszeichnung unseres 2020er VDP.GUTSWEIN »Von Unserm« Rheingau Riesling trocken mit "Silber" durch MUNDUS VINI!

Cookie-Annahme und Altersverifikation

Balthasar Ress bietet Ihnen feine Weine und feine Momente.

Um Ihnen auch hier, gesetzlich und technisch betrachtet, ein feines Online-Erlebnis liefern zu können, benötigen wir bitte die folgenden Bestätigungen von Ihnen.


Datenschutz-Regeln im neuen Fenster öffnen.