22.09.2015

wein-plus.eu

Pressestimmen

(...) Heute wird der traditionsreiche Betrieb in fünfter Generation von Christian Ress geführt, der das Gut zusammen mit Dirk Würtz in den letzten Jahren völlig umkrempelte, sodass es heute eine Spitzenposition im Gebiet einnimmt.(...)

 

Tiefer und komplexer, deutlich hefiger, auch etwas offener, wilder Duft mit kräuterigen und hefigen Aromen, verhaltenen Zitrus- und Kernobstnoten, ein wenig Nüssen und deutlicher, erdiger Mineralik. Sehr fest gewirkte, knochentrockene, dabei konzentrierte und saftige Frucht mit nussig-hefigen Aromen, einem Hauch getrockneter Pilze und sehr feiner, reifer Säure, mürber Gerbstoff am Gaumen, Umami, enorme Mineralik, tief, griffig und Nachhaltig, noch wenig entwickelt, vollkommen kompromisslos, dabei mit deutlich mehr Kraft, als der moderate Alkohol erwarten lässt, gewisser Schmelz, langer, vielschichtiger, zupackender Abgang. Für Fortgeschrittene.Trinkreife 2017-2028+.

 

95 Punkte - WeinPlus

 


Zurück

Cookie-Annahme und Altersverifikation

Balthasar Ress bietet Ihnen feine Weine und feine Momente.

Um Ihnen auch hier, gesetzlich und technisch betrachtet, ein feines Online-Erlebnis liefern zu können, benötigen wir bitte die folgenden Bestätigungen von Ihnen.


Datenschutz-Regeln im neuen Fenster öffnen.