31.01.2015

Flaschen Ansichten

Pressestimmen

(...) Christian Ress, Juniorchef im Weingut Balthasar Ress in Hattenheim, hat seine Weinberge inzwischen auch auf Sylt. Neben der berühmten Keitumer Kirche in einer vor Westwind geschützten Mulde wachsen Müller-Thurgau und Solaris und gedeihen prächtig. Längst schon warten die Fans auf die erste Abfüllung. Die erste Ernte aber haben im Herbst 2011 die Neugierigen direkt vom Rebstock wegge futtert. Nun hofft er auf diesen Herbst und will den Weinberg einzäunen - leider, sagt er, "aber es geht nicht anders'.


Auf den Flaschen von der Ernte 2013 klebt das Weinetikett (siehe Titelblatt) mit der Bezeichnung SÖL'RING. Wikipedla verrät uns hierzu: Sölring (auch Sylterfriesisch, veraltet Syltring) ist einer der zehn Hauptdialekte der nordfriesischen Sprache. Er wird traditionell auf der Insel Sylt ge sprochen und gehört zum inselfriesischen Zweig des Nordfriesischen.

 

Pachten Sie eine Rebe des Weinguts Balthasar Ress als besonderes Geschenk für Freunde, Geschäftspartner oder Familienangehörige. Der verpachtete Rebstock wird mit einem gravierten Schild mit dem Namen des Beschenkten versehen. Der neue Besitzer darf jederzeit den Weinberg in Keitum auf Sylt betreten, um das Gedeihen seiner Rebe zu beobachten. Natürlich steht dem Beschenkten auch je des Jahr eine Flasche Wein als Anteil der Ernte zu. Er erhält hierfür jährlich eine Gutscheinkarte, mit der die Flasche im Weinhaus Schacher in Westerland auf Sylt oder im Weingut Balthasar Ress abgeholt oder von dort angefordert werden kann (gegen Berechnung der Versandkosten) In einer Urkunde, die dem Beschenkten überreicht wird, sind die Rechte und der Besitz der Rebe genau dokumentiert.

 


Zurück

Cookie-Annahme und Altersverifikation

Balthasar Ress bietet Ihnen feine Weine und feine Momente.

Um Ihnen auch hier, gesetzlich und technisch betrachtet, ein feines Online-Erlebnis liefern zu können, benötigen wir bitte die folgenden Bestätigungen von Ihnen.


Datenschutz-Regeln im neuen Fenster öffnen.