Einen eigenen Rebstock pachten

Pachten Sie Ihren eigenen Rebstock in unseren Wein-
bergen im Rheingau oder
exklusiv in Keitum auf Sylt!

Hier einen Rebstock pachten.

Weinprobierstand Hattenheim 2012 II

17. Juli 2012 - 23. Juli 2012 (Dienstag - Montag) Terminübersicht

Dort, wo selbst der Rhein eine Pause macht, laden wir Sie hoffentlich bei gutem Wetter ein, den Sommer mit uns zu genießen.

Direkt am Rhein lässt es sich an der frischen Luft bei einem feinen Glas Riesling wirklich gut aushalten. Und wenn die Sonne doch nicht am Himmel sein sollte, haben Sie sie wenigstens im Glas...



In dieser Woche schenkt Balthasar Ress wieder am Hattenheimer Weinprobierstand aus! Der wohl schönste Weinprobierstand im Rheingau - das "Fäßchen", liegt direkt am Rhein in Hattenheim (Nähe Sportplatz). Genießen Sie die Rheingauer Spitzenrieslinge in traumhafter Atmosphäre und erleben Sie den Rheingau an einer seiner schönsten Stellen. 



 

Öffnungszeiten:


Montag - Freitag ab 17 Uhr

Samstag ab 15 Uhr 

Sonntag ab 11 Uhr 


Am 20.07. findet unsere Veranstaltung Wein & Vinyl statt. Ab 18:00 Uhr laden wir zum entspannten Sundowner ein...


Die ganze Sommersaison über wird der Weinprobierstand jeweils im wöchentlichen Turnus von verschiedenen Hattenheimer Weingütern bewirtschaftet. Den kompletten Saisonplan des Weinprobierstandes finden Sie auf Seite 21 des Prospekts "Wo selbst der Rhein Pause macht - 2012".


Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Weinprobierstand Hattenheim
Pressespiegel
28. Januar 2015
BILD Hamburg
Exclusiv - Promi-Geheimclub unter der Alten Post

03. Januar 2015
Mainzer Allgemeine Zeitung
Ress betreibt erste Mainzer wineBANK

» Alle Artikel

Balthasar Ress News
02. Februar 2015
Aus Keller und Weinberg Februar/März 2015
Es ist eigentlich wie immer in den letzten Jahren - ziemlich verrückt. Der Winter ist keiner und irgendwie dann doch einer. Von frühlingshaften 16 Grad bis zu sechs Grad unter Null ist alles vertreten. Und nass ist es. Eigentlich ist es quasi seit Juli 2014 ununterbrochen nass. Ich bin gespannt, wie sich das Ganze weiterentwickelt.

02. Februar 2015
"Unsere Kunden" Februar/März 2015
In diesem Monat stellen wir Ihnen einen ganz besonderen Kunden vor. Jürgen Bauer betreibt in Dormagen einen Weingroßhandel und neuerdings auch in Berlin einen Weinhandel mit einer Weinbar.

» Alle Artikel