Einen eigenen Rebstock pachten

Pachten Sie Ihren eigenen Rebstock in unseren Wein-
bergen im Rheingau oder
exklusiv in Keitum auf Sylt!

Hier einen Rebstock pachten.

14.09.2017

Huffingtonpost.de - Die Grossen Gewächse des VDP

Übersicht Pressespiegel


Vergleich zweier großer Weine aus der gleichen Lage - Weingut Barth Grosses Gewächs 2016 Wisselbrunnen und Weingut Balthasar Ress Grosses Gewächs 2016 Wisselbrunnen

Markus Vahlefeld von der Huffingtonpost.de bloggt über unseren Balthasar Ress Grosses Gewächs 2016 Wisselbrunnen:

 

"...Die Säure des Weins ist reif und schwebend, und der Körper wird mehr von Tanninreminiszenzen, als von Säure zusammengehalten. Das ist kein sehniger Muskel, der pocht, sondern ein warm-aromatisches Bad, in das Hineinzugleiten und Eins zu werden, sinnliche Entspannung auslöst. Der Wein hat Tiefe und Schönheit und einen würzigen Sog, der ihn, so würde ich behaupten, zu einem faszinierenden Essensbegleiter machen dürfte. Der Wunsch nach Trüffeln blitzt im Hirn auf. "

 

 

Lesen Sie mehr über die "Battle", die "sich gewaschen hatte"  - veröffentlicht am 09.09.2017.

 

 

Probieren Sie selbst von unserem Balthasar Ress Grossen Gewächs 2016 Wisselbrunnen! Besuchen Sie uns in unserer Vinothek in Hattenheim, Rheinallee 50.

 

Sollten Sie leider keine Zeit finden, uns zu besuchen, können Sie selbstverständlich gerne eine Bestellung (bis zum 30.09.2017 versandkostenfrei) mit diesem PDF-Formular an uns senden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und / oder Ihre Bestellung!

Aktuelle Termine
09. September 2018
Weinlese der Rebstockpächter in Keitum auf Sylt 2018
Exklusives Event - Fünfte Weinlese im nördlichsten Weinort Deutschlands - Keitum auf Sylt!

16. September 2018
„Wandern & Geniessen“
Offene Weinwanderung 16.09.2018

» Alle Artikel

Pressespiegel
07. Juni 2018
Best of 2018-6
Wein-Plus.eu

24. Mai 2018
Decanter World Wine Awards (DWWA)
Silber & Bronze Medaille

» Alle Artikel

Balthasar Ress News
30. Juli 2018
Ihre Weihnachtsfeier mit Balthasar Ress
„Weihnachten ist keine Jahreszeit, Weihnachten ist ein Gefühl“ (Edna Ferber)

09. Juli 2018
Newsletter Juli 2018

» Alle Artikel