Einen eigenen Rebstock pachten

Pachten Sie Ihren eigenen Rebstock in unseren Wein-
bergen im Rheingau oder
exklusiv in Keitum auf Sylt!

Hier einen Rebstock pachten.

18.05.2012

Rheingau Echo "Da hatte man die Rechnung"

Übersicht Pressespiegel


Presse PDF Service
Artikel als PDF Datei
ohne den Wirt gemacht!

Die Gäte, die der Weinladung der Balthasar Ress Weingut KG gefolgt waren, hat­ten sich auf eine Verkostung im Rüdesheimer Berg eingestellt. Die Demo gegen den Bahnlärm ließ dies jedoch nicht zu. Kurzerhand entschied sich der Winebanker und quirlige Tausendsassa Christian Ress für eine neue Location: Die Gäste wurden per VIP Shuttle (organisiert vom Porsche-Zen­trum Mainz) in den Hallgartener Rebhang gefahren. Von dort gab es zum ei­nen einen fantastischen Ausblick und zum zweiten erlesene Weine zur Ver­kostung. Wem nach Höhenluft" nicht zu Mute war, der hatte Gelegenheit, dem neuen Jahrgang und einige ältere Weine in der Weinkellerei in der Rheinallee zu probieren. Dazu wurden kleine Leckereien gereicht.       (Jh)

Rheingau Echo
Rheingau Echo "Da hatte man die Rechnung"
Aktuelle Termine
11.10.2014 - 28.12.2014
Weinprobierstand Hattenheim 2014
Wir betreiben den Weinprobierstand Hattenheim bis Ende des Jahres!

03. Dezember 2014
WeinbarTreff in der Balthasar Ress Weinbar & Vinothek
Mild&Mellow - Vegane Küche, mehr als nur Obst und Gemüse.

» Alle Artikel

Pressespiegel
19. November 2014
winealign.com
2012 Balthasar Ress Hattenheim Schützenhaus Riesling Kabinett - 4.3/5

01. November 2014
Klaar Kiming - Monatsmagazin für Sylter Gäste 11/2014
Zweite Weinlese in Keitum

» Alle Artikel

Balthasar Ress News
10. November 2014
News November 2014
Die größte und schönste Bestätigung, die wir für unser Tun bekommen können, sind glückliche und zufriedene Kunden. Menschen, Sympathisanten denen unser Wein schmeckt, die zu uns stehen und denen das, was wir tun, gefällt.

01. Oktober 2014
Nachricht von Christian Ress Oktober/November 2014
Die Weinernte hat begonnen. Es ist ein wirklich außergewöhnliches Jahr, aber dank unserer peniblen Arbeit und unseren umfangreichen Planungen, sind wir sehr gut auf alles vorbereitet. Der Druck ist in diesem Jahr wieder einmal enorm, aber das sind wir ja bereits gewohnt.

» Alle Artikel