Einen eigenen Rebstock pachten

Pachten Sie Ihren eigenen Rebstock in unseren Wein-
bergen im Rheingau oder
exklusiv in Keitum auf Sylt!

Hier einen Rebstock pachten.

01.11.2011

GQ "Kellerkinder"

Übersicht Pressespiegel


Presse PDF Service
Artikel als PDF Datei
Den jungen Wilden der deutschen Winzerszene ist es egal, was die Masse trinkt. Ihre Weine sind dennoch erfolgreich.

Auszug:

"Christian Ress

RÜDESHEIM AM RHEIN

Christian Ress hat die Möglichkeiten genutzt. Er parkt seinen SUV oberhalb von Rüdesheim und blickt über den Rhein hin an die Mündung der Nahe, wo einst die Grenze zwischen Bayern und Preußen verlief. Das hier ist altes deutsches Weinland, Fachwerk und Romantik pur.

Ress ist kein kleiner Winzer, sein Betrieb beschäftigt einen Kellermeister und einige Angestellte. In dieser Größe kommt man um den Export nicht herum. Und damit auch nicht um die Herstellung restsüßer Weine. Doch anstatt diese aufzuzuckern, wie es jahrzehntelang regionaler Brauch war, lässt Ress die Trauben lang genug am Stock hängen, damit sie den Zucker auf natürliche Weise generieren. Diese Methode birgt viel Risiko. Das Klima wird in Deutschland seit Jahren schon wärmer und freundlicher, doch nehmen auch die Extremwetterlagen zu.

Da kann man nur ruhig bleiben, wenn man genug Wein im Keller hat, um ein Jahr der Ausfälle gut zu verkraften. Christian Ress kümmert sich heute vor allem um die Außenwirkung seines Weinguts. Sein BMW zählt viele 1000 Kilometer. Er lebt viele Monate in Asien und den Vereinigten Staaten.

Beruf Bauer? Keiner der modernen deutschen Winzer begreift sich als Landwirt. Jochen Dreissigacker ist der Kulturbeauftragte, Ress der CEO eines multinational operierenden Mittelständlers. Einmal habe er einer Freundin angekündigt, sie mit dem Cabrio abzuholen, erzählt Ress gut gelaunt. Er kam mit dem Traktor. Das war sein einziges wirkliches Statement zum Thema Landwirtschaft."


GQ
GQ "Kellerkinder"
Aktuelle Termine
30. September 2017
Weinlese der Rebstockpächter im Hattenheimer Engelmannsberg 2017
Exklusives Event - Sie wollen bei der Herstellung "Ihres" Weines entscheidend mitwirken? Wir laden Sie hiermit zur Weinlese in "Ihrem" Weinberg am 30.09.2017 ein!

03. Oktober 2017
NATUR PUR 2017 in der Hattenheimer Flur
Der traditionelle "Wein- und Schlemmerpfad" durch die Weinberge vom Pfaffenberg zum Steinberg findet auch in diesem Jahr wieder zum Tag der deutschen Einheit, am 3. Oktober, von 11.00 bis 18.00 Uhr statt.

» Alle Artikel

Pressespiegel
14. September 2017
Huffingtonpost.de - Die Grossen Gewächse des VDP
Vergleich zweier großer Weine aus der gleichen Lage - Weingut Barth Grosses Gewächs 2016 Wisselbrunnen und Weingut Balthasar Ress Grosses Gewächs 2016 Wisselbrunnen

30. August 2017
meininger.de - Jahrgang ohne Verlierer (Ausgabe 04/2017)
"Exakt 620 Große Gewächse, also trockene Weine aus VDP.Großen Lagen, kommen im September offiziell auf den Markt. Gut zwei Drittel davon standen von 20. bis 22. August in Wiesbaden zur Verkostung bereit."

» Alle Artikel

Balthasar Ress News
30. Juni 2017
News Juni 2017
Der renommierte Weinführer „Wein-Plus“ hat uns für unsere 2015er den Titel "Kollektion des Jahres" verliehen.

15. Mai 2017
Unsere neue Preisliste 2017/2018 ist da
Wir freuen uns, Ihnen unsere nagelneue Preisliste 2017/2018 präsentieren zu können!

» Alle Artikel