Einen eigenen Rebstock pachten

Pachten Sie Ihren eigenen Rebstock in unseren Wein-
bergen im Rheingau oder
exklusiv in Keitum auf Sylt!

Hier einen Rebstock pachten.

02.06.2014

Aus Keller und Weinberg Juni 2014




Endlich gab es Regen, es war höchste Zeit! Ende April und Anfang Mai kamen die erhofften Niederschläge – nicht zu viel, nicht zu wenig. Obwohl es zwischendurch abkühlte, sind wir immer noch über zwei Wochen voraus im Vergleich zum Vorjahr.

A propos "abkühlen"… Zwischendurch haben wir alle einmal die Luft angehalten und gehofft, dass die Frostnächte nicht so extrem werden. In einigen Anbaugebieten flogen nachts die Hubschrauber, um für Luftverwirbelungen zu sorgen und zahlreiche Kollegen fuhren hier im Rheingau mit ihren Spritzen in die Weinberge, um mit den Gebläsen die Kaltluft zu vertreiben. Sobald die kalte Luft steht, wird es gefährlich und die Reben können erfrieren. Fließt die kalte Luft ab, ist alles in Ordnung. In einigen wenigen Lagen gab es kleinere Erfrierungen, im Großen und Ganzen ist uns glücklicherweise nichts passiert. Ich glaube auch nicht, dass wir noch weitere extreme Kälte befürchten müssen und hoffe, dass die Gefahr der Spätfröste damit für dieses Jahr gebannt ist. In einem Jahr, in dem die Vegetation deutlich fortgeschritten ist, ist das eigentlich immer die größte Gefahr.

 

Unsere neuen Weinberge in Rüdesheim sind angelegt, unsere fleißigen Weinbergsarbeiter drehen quasi nonstop Kreise und die Arbeit reißt nicht ab. Wieder einmal sehen wir uns mit einem anspruchsvollen Jahr konfrontiert. Es ist wie immer: Einfach kann jeder ;-)

 

Im Keller gärt es zum Glück und einige wichtige Weine nähern sich nun endlich der Zielgeraden - also dem trockenen Bereich. Es bleibt spannend. Die Tage gehen wir an unsere Premiumrotweine aus dem Jahrgang 2012. Die kommen jetzt Stück für Stück aus dem Fass, werden assembliert, bekommen zum ersten Mal Schwefel und dürfen sich dann noch ein wenig beruhigen, bevor wir sie dann unfiltriert und ungeschönt füllen.

 

Dirk Würtz
Dirk Würtz
BR Online-Shop
Balthasar Ress Weine online kaufen. Bestellen Sie jetzt bis Ende Mai ohne Versandkosten!

Zum Online Shop

Webcam
Unsere webcam sendet live Bilder des Hattenheimer Nussbrunnen.
wineBANK
„Die sinnlichste Art Weine zu lagern”

Die wineBANK im Weingut von Balthasar Ress bietet dazu die beste Gelegenheit. Gute Weine gehören einem schließlich nie ganz allein. Man erfreut sich täglich an ihnen und bewahrt sie gleichzeitig für die besten Freunde oder sogar für die kommende Generation.

www.winebank.de

Aktuelle Termine
05.09.2020 - 06.09.2020
Präsentation VDP.GROSSE LAGE® 2019
in der Balthasar Ress Vinothek in Hattenheim. Von 12.00 – 20.00 Uhr

» Alle Artikel

Pressespiegel
10. Dezember 2019
Die besten Weine 2018
92 Punkte von Fabian und Cornelius Lange in der FAZ

28. November 2019
Gault & Millau Weinguide Deutschland 2020
Unsere aktuellen Bewertungen!

» Alle Artikel